landhaus masuren
Aufenthalt im Landhaus mit individuellen Tagesausflügen
Willkommen
Das Haus/Lage
Unterkunft
Leistungen
Sommerküche
Aktivitäten
Preise/Termine
Anfahrtskizze
Fotogalerie
Buchung
Kontakt
masuren-online
 

Das Haus und die Umgebung

Die unendliche Ruhe des riesigen Mischwaldes und der weite Blick über die saftigen, sanft geschwungenen Sommerwiesen umgibt unser Landhaus. Dieser ehemalige Bauernhof auf einem 3.5 ha großen Grundstück mit hofeigenem Bade- und Fischteich bietet genug Platz und Möglichkeiten, um schnell den Stress und Alltag zu vergessen.
Die rundum herrliche Landschaft mit ihrem 4 km entfernten Natursee Wadag lädt zum Wandern, Baden, Segeln und Kajak fahren ein. Ein Reiterhof in der näheren Umgebung mit Möglichkeiten für individuelle oder Gruppenausritte komplettiert unser Angebot.
Etwa 5 km vom Haus entfernt liegt ein kleiner Waldsee, dessen Mikroklima mildernd auf Atemwegs- und Kreislaufbeschwerden wirkt.

So könnte Ihr Tagesablauf aussehen:
Morgens
Je nach Tagesprogramm wird zwischen 8 und 9 Uhr gefrühstückt. Frische Brötchen, selbstgemachte Konfitüren, Honig, Käse, Wurst, Kaffee oder Tee werden zum Frühstücksbüffet in der Sommerküche gereicht. Anschließend bekommen Sie das entsprechende Kartenmaterial und letzte Tipps für Ihren Tagesausflug.


Der Tag
Dann geht es los mit einer Fahrrad- oder Kajaktour oder Wanderung z.B. zum kleinen Waldsee. Vom Hof aus geht es auf die landschaftlich einmaligen Wander- und Radwege. Ob zu Fuß, mit dem Kajak oder auf dem Rad: Sie genießen die herrliche, oft noch völlig unberührte Natur, die unser Haus umgibt.
Das Kartenmaterial stellen wir Ihnen selbstverständlich kostenlos zur Verfügung und suchen für Sie auch gerne die Strecken entsprechend Ihrer Kondition aus.
Auf Wunsch erhalten Sie auch kostenlos Fahrräder für Ihre Ausflüge. Und für ein leckeres Picknick unterwegs können Sie sich ein schmackhaftes Lunchpaket vorbereiten.
Nachmittags und abends
Nach einem erlebnisreichen Tag ist eine wohltuende Dusche, ein gepflegtes Abendessen und die herzliche Atmosphäre Ihrer Gastgeber gefragt. Wir bieten Ihnen eine Küche mit vielen polnischen Köstlichkeiten (Suppen, Pieroggen, Wild und Fisch). Milch, Eier, Honig kaufen wir bei den Bauern in der Nachbarschaft und das unbelastete Obst und Gemüse kommt aus unserem eigenen Bauerngarten. Mahlzeiten werden draußen mit Ausblick auf Wald und Wiesen serviert. Bis es dunkel wird, lassen wir den erlebnisreichen Tag bei Kerzenlicht oder Lagerfeuer mit einem Glas wohlschmeckendem Wein langsam ausklingen.



Tagesausflüge z.B zum Frischen Haff/Marienburg oder zur Großen Masurischen Seenpaltte
Die zentrale Lage unseres Hofes erlaubt Tagesausflüge zu den vergessenen Paradiesen
Nordpolens am Frischen Haff, den Spuren von Marion Gräfin Döhnhoff zu folgen oder Nationalparks zu erkunden.
Alle wichtigen masurischen “Highlights” sind maximal 1 bis 2 Autostunden entfernt. Haben Sie Lust auf Kultur und Geschichte? Dann besuchen Sie Frombork/Frauenburg, Malbork/Marienburg, Swieta Lipka/Heilige Linde usw. Möchten Sie die Königin Masurens, die Krutynia/Krutinna mit dem Kajak erleben oder auf den Großen Masurischen Seen mit dem Schiff fahren? Wir bestellen für Sie Kajaks und Tickets vor Ort. Etwa 20 Autominuten von uns entfernt haben Sie Olsztyn/Allenstein, die Hauptstadt Masurens, um sich entweder die Sehenswürdigkeiten anzuschauen, einen Einkaufsbummel zu unternehmen oder das im Sommer reiche kulturelle Angebot zu nutzen. Diese Tagesausflüge sind nicht im Preis enthalten. Der extra Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl und individuellen Wünschen, wie Schiffahrt, Museumsbesuche usw. Wir bestellen dann das Auto und sie bekommen genaue Informationen über die Sehenswürdigkeiten und Orten die sie bereisen.
Entfernungen: Olsztyn 15 km, Mikolajki 60 km, Frisches Haff 120 km, Danzig 160 km.

kajak,kanu,radfahren
kajak,kanu,radfahren
kajak,kanu,radfahren
kajak,kanu,radfahren
kajak,kanu,radfahren
kajak,kanu,radfahren